Truma iNet X System – Was ihr schon immer wissen wolltet

Wir möchten euch transparent über die neue Systemlösung informieren und eine Plattform zum Austausch bieten sowie Fragen nachhaltig für die Community beantworten.

Die grundlegenden Produktinformationen findet ihr unter https://www.truma.com/de/de/produkte/inet-x-system

Es wird zwei verschiedenen Panels geben, eine Nachrüstlösung für euch als Endkunden das Truma iNet X Panel https://www.truma.com/de/de/produkte/inet-x-system/truma-inet-x-panel sowie das Truma iNet X Pro Panel, das in Neufahrzeuge direkt vom Fahrzeughersteller vor Auslieferung verbaut wird https://www.truma.com/de/de/produkte/inet-x-system/truma-inet-x-pro-panel.

Vorgestellt wurden die beiden Systeme auf dem Caravan Salon in Düsseldorf, die ersten Eindrücke konntet ihr also schon sammeln.

Im Handel verfügbar ist das Nachrüstpanel Truma iNet X für euch dann im Frühjahr 2022.

Die Panels kommunizieren im Nahbereich über Bluetooth. Mit unserer Truma iNet X App könnt ihr also den vollen Umfang nutzen (variiert je nach Fahrzeugausstattung). Ein Fernfeldmodul, also zur Kommunikation außerhalb des Nahbereichs, wird im Laufe des Jahres 2022 vorgestellt.

Ihr habt Feature-Wünsche oder Ideen, dann gestaltet den Funktionsumfang aktiv mit. Bitte nehmt hierzu an unserer Open Innovation teil https://www.truma-inet-x-system.com/open-innovation

Über diesen Kanal werden eure Wünsche und Ideen zentral gesammelt, ausgewertet und in das Projekt überführt.

Habt ihr einfach nur Fragen zum iNet X System, nutzt gerne die Kommentarfunktion zu diesem Blogbeitrag.

Wir freuen uns auf den Austausch mit euch.